HAPPY COFFEE

Eine Werbeproduktion in Zeiten von Covid-19. Geht das? Na klar geht das! Die Crux bei so einem Projekt: Coronavirus und diverse Schutzvorkehrungen, dann ist kein Kunde da und im schlimmsten Falle ist zu wenig Personal am Set. Wie kann man eine Produktion bestmöglich umsetzten und stemmen, ohne das Ergebnis und das Projekt zu gefährden? Trotz Coronavirus und mit vorgegebenen Schutzmaßnahmen, ganz ohne Kunde vor Ort und mit einem Team von nur 3 Personen haben wir im Studio eifrig “gerockt”. Angepasst an alle Punkte haben wir den Workflow am Set so optimiert, dass die Produktion wirklich super funktioniert hat. Eigentlich sagt der Name “Happy Coffee” ja schon alles! Nicht nur die Bohnen, auch das fertige Ergebnis macht uns ganz HAPPY!

Kunde: cloud lab UG (haftungsbeschränkt)
DOP: Joe Fröhlich
Jahr: 2020

Weitere Projekte

AICHINGER

AICHINGER

März 16, 2017

GRIP – Das Motormagazin

GRIP – Das Motormagazin

Februar 27, 2017

BMW

BMW

März 16, 2017

Ameo

Ameo

Februar 27, 2017

ALLE PROJEKTE